Harry Potter Studio Tour

castle-408835_1280Fans von Harry Potter haben jetzt die Möglichkeit, in den Warner Bros. Studios den Filmemachern einmal auf die Finger zu schauen. Zahlreiche Geheimnisse und Tricks werden verraten, was die Herzen von Special-Effect- und Film-Begeisterten höher schlagen lassen dürfte.

Etwa 32 Kilometer nordwestlich von London gelegen, befinden sich die Filmstudios, die aktuell ganz im Zeichen der Zauberfigur Harry Potter stehen. Seit mittlerweile zehn Jahren begeistert der talentierte Zauberschüler kleine und große Zauber-Fans. Nun aber können sich Interessierte den Ort ansehen, an dem die Filme gedreht wurden. Im Rahmen einer rund dreistündigen Harry Potter Studio Tour, haben die Besucher die Chance, alle Filmschauplätze, angefangen bei der Winkelgasse bis zur Großen Halle, zu bestaunen. Größtenteils findet die Tour ohne Führung statt.

Weiterlesen →

Basteln mit Kindern zu Weihnachten: Tipps Tricks und Ideen

Bastelspaß mit Kindern ist gerade in der Weihnachtszeit ein gemütlicher Zeitvertreib zum gemeinsamen Werkeln. Basteln fördert das Zusammengehörigkeitsgefühl und stimmt auf die Winterzeit ein. Gerade zu Weihnachten lassen sich mit allerhand Utensilien kreative Objekte basteln, die Groß und Klein entzücken. Ob Woll-Pompons für den Tannenbaum, oder Winterlandschaften aus Holzkisten – aus einfachen Dingen entsteht eine kreative Weihnachtsdekoration mit Wiedererkennungswert. Damit Kinder nicht den Spaß an der Weihnachtsbastelei verlieren, profitieren Eltern von vielfältigen Tipps, Tricks und Ideen qualifizierter Bastelexperten, die wissen, was kleine Racker glücklich macht.

Weiterlesen →

Schulkinder: Mehr Leistung durch ein gesundes Frühstück

Stress, Müdigkeit, kein Appetit – für das Ausfallen des Frühstücks gibt es viele Gründe. Immer mehr Schüler machen sich mit leerem Magen auf den Schulweg, doch Ernährungswissenschaftler warnen, dass der Verzicht auf die Morgenmahlzeit Folgen hat. Kinder sind unruhig, haben Konzentrationsprobleme und greifen eher zu Süßigkeiten. Mit einem gesunden Frühstück im Bauch sind Schulkinder leistungsfähiger und motivierter. Wenn Kinder morgens das Vollkornbrot verschmähen, sollten sie zumindest ein Glas Kakao, einen Joghurt oder eine kleine Portion Müsli zu sich nehmen.

Weiterlesen →

Kinderschuhe – was ist zu beachten?

Studien belegen, dass mehr als die Hälfte aller Kinderschuhe nicht passen. Bei zu großen Schuhen hat der Kinderfuß keinen Halt, zu kleine Schuhe engen ein und führen zu Fehlstellungen. Wenn Kids über einen längeren Zeitraum nicht passende Sneaker, Stiefel und Halbschuhe tragen, drohen gravierende Gesundheitsschäden, wie Einschränkungen des Bewegungsapparats, Durchblutungsstörungen und Verkürzungen der Muskeln. Ein guter Kinderschuh muss höchste Anforderungen an Materialqualität, Passgenauigkeit und Verarbeitung erfüllen. Natürlich darf auch das Design nicht zu kurz kommen, damit kleine Modefans auf ihre Kosten kommen. Deshalb sollten Eltern beim Kinderschuhkauf besonders aufmerksam sein und wichtige Kriterien beachten.

Weiterlesen →

Spielspaß für Kinder: Elektronischer Stift zum Malen- Lernen und Spielen

Wenn Kinder ohne es zu merken gefordert und gefördert werden, ist dies eine pädagogisch wertvolle Maßnahme mit Spaß am Spiel. Ein solcher Spielspaß kann mit einer kostenlosen App vorbereitet werden. Zusätzlich hierzu benötigt man einen elektronischen Stift zur Kinderapp und schon kann es losgehen.

Zahlreiche Spielmöglichkeiten eröffnen sich und zusätzlich werden Konzentration und Motorik geschult. Wenn dies auf eine spannende Art möglich ist, so eröffnet das ganz neue elektronische Spielwelten.

Weiterlesen →

Das Bobby Car ist und bleibt eines der beliebtesten Kinderfahrzeuge

Dieses standfeste Fahrzeug eignet sich je nach Geschicklichkeit des Kindes schon ab 10 – 11 Monaten sehr gut. Das Ein- und Aussteigen ist vielleicht noch ein bisschen beschwerlich, doch den Bogen mit dem Vorwärtskommen haben die Kleinen ganz schnell heraus.

Vermutlich hat schon die Elterngeneration mit diesen Rutschfahrzeugen gespielt. Als Klassiker unter den Kleinkindfahrzeugen gehört das Bobby Car zu den beliebtesten Spielautos. Aufgrund der großen Nachfrage gibt es das Bobby Car inzwischen in vielen bunten Variationen.

Weiterlesen →

Worauf sollte man bei der Wahl eines Kindergartens achten?

Die Zeit im Kindergarten ist noch vielen Erwachsenen gut in Erinnerung geblieben. Für den eigenen Nachwuchs wünscht man sich daher optimale Betreuungsmöglichkeiten. Kleine Gruppen und ausreichend Personal sind Grundanforderungen an jeden Kindergarten, doch auch die Philosophie einer Einrichtung kann entscheidend sein. Hier wollen wir auf die unterschiedlichen Ansätze der Kindergärten eingehen und erläutern, warum sie eine Entscheidung beeinflussen sollten.

Die grundsätzliche Idee

In einem Kindergarten gehört das Gebet zu jeder Mahlzeit dazu, während in einem anderen vor dem Essen zusammen gesungen wird. Manche Kindergärten bauen feste Strukturen für alle Kinder auf, andere bevorzugen den individuellen Ansatz und versuchen jedem Kind einzeln gerecht zu werden. In einigen Kindergärten hat jede Gruppe ihre eigenen Grundideen und Sie als Eltern können gezielt wählen, wie Ihr Nachwuchs den Tag verbringen soll. Manche Einrichtungen legen viel Wert auf Zeit im Freien und stellen die Bindung zur Natur an oberste Stelle. Andere Einrichtungen arbeiten im Hinblick auf das spätere Leben in der Schule und trainieren mit den Kindern bereits im Vorschulalter für die späteren Anforderungen. Schon hier sind größere Unterschiede in der Philosophie zu sehen und wenn Sie zwischen verschiedenen Einrichtungen wählen können, sollten Sie möglichst viel von Ihrer persönlichen Wunschvorstellung in die Entscheidung einfließen lassen.

Weiterlesen →

Hängematten für Kinder: Darauf kommt es an

Hängematten für Kinder haben einen sehr praktischen Nutzen und bieten Schaukelspaß. Sie eignen sich für Groß und Klein zum Ausruhen und Lesen oder zum Toben. Hängematten sind zudem ein Hingucker im Kinderzimmer. Sie sorgen jedoch auch für die Rückengesundheit der Kinder und sind deshalb ist nicht nur ein schönes Accessoire.

Kuschelspaß mit Gesundheitseffekt

Wenn Sie ein attraktives Möbelstück für den Garten oder das Kinderzimmer anschaffen möchten, tun Sie Ihrem Kind nebenbei auch noch etwas Gutes, wenn Sie eine oder mehrere Hängematten kaufen. Die sanft schaukelnde Bewegung sorgt dafür, dass die Kinder Gleichgewicht und Bewegung im Lot halten müssen. Wer die Balance hält, das kennt man auch vom Rad fahren, der hat einen guten Gleichgewichtssinn. Da man in der Hängematte nicht starr liegen kann entlastet dies auch die Rückenmuskulatur, denn Bewegung tut dem Rückgrat einfach gut. Ein guter Gleichgewichtssinn ist, neben einer guten Rückenmuskulatur auch gut für die Körperhaltung.

Weiterlesen →

Was beim Kinder- und Hochstuhl Kauf zu beachten ist

Der Kauf eines Hochstuhls, die nächste große Anschaffung für den alltäglichen Gebrauch im Leben von Eltern und Baby. Kommt das Baby langsam in das Alter der Einführung von Beikost, ist ein Hochstuhl ein absolutes Muss um das Essen konzentriert und entspannt zu erlernen. Doch wie bei anderen großen Anschaffungen will auch der Kauf eines Kinderhochstuhls um mögliche Enttäuschungen zu ersparen gut überlegt sein. Wichtig ist nicht nur ein ansprechendes Design, sondern in erster Linie die Sicherheit und die praktische Handhabung und Funktionalität. Vor dem Kauf ist es ratsam ein Babyfachgeschäft aufsuchen um sich dort einen groben Überblick der einzelnen Modelle und Hersteller zu verschaffen.

Weiterlesen →

Erstausstattung: Checkliste für den Start mit dem Baby

Um die letzten Monate der Schwangerschaft genießen zu können, kümmern sich werdende Eltern meist schon vorab um die Erstausstattung für den neuen Erdenbürger. Hier die wichtigsten Utensilien, Möbel und natürlich die Kleidung für Neugeborene, die für den Start mit dem Baby bereitstehen sollten:

Kleidung:

Body, Strampler, Mützchen, Jacken, Socken. Junge Eltern sollten einige Garnituren im Schrank verstauen, denn viele Babys spucken in den ersten Wochen häufig und mit ausreichend Kleidung ist ein Wechsel kein Problem, auch wenn die Waschmaschine nicht täglich läuft. Babys, die im Winter geboren werden, brauchen auch dicke Socken und Handschuhe, sowie warme Mützen, denn über Kopf, Hände und Füße kühlen die Kleinen schnell aus.

Weiterlesen →