5 Basteltipps für den Sommer

Basteln ist bei Kindern nicht nur äußerst beliebt und bringt ihnen viel Spaß. Es fördert auch individuelle Fähigkeiten und stärkt in pädagogischer Hinsicht verschiedene Werte. Beim Basteln können Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen und oftmals sind die kleinen Bastelfreunde zudem sogar sehr talentiert. Eltern sind daher gut beraten, dieses Talent auch zu fördern.

Im Netz gibt es viele Basteltipps und tolle Ideen. Alle Ideen sind leicht nachzumachen und bringen Kindern und Erwachsenen gleichermaßen viel Freude. Der Bastelspaß selbst passt oft mit der aktuellen Jahreszeit zusammen. So werden im Herbst Figuren aus Blättern und Kastanien gebastelt. Im Winter hingegen sind es Materialien wie Watte, Glanz- oder Buntpapier, die benötigt werden, um eine winterliche Landschaft darzustellen. Und auch für den Sommer gibt es zahlreiche Bastelideen, die das eigene Zuhause individuell verschönern können.

Muscheln sammeln für den Bastelspaß

In den Sommermonaten und während des Badeurlaubs an der See hat in der Regel jedes Kind Freude daran, den Strand nach Muscheln abzusuchen. Nicht nur, dass Muscheln wunderschön aussehen, sie können auch hervorragend zum Basteln genutzt werden. Ein schönes Muschelbild oder ein Windspiel aus Muscheln sind nur zwei Ideen. Papier und Schere, einige Stifte, viel mehr braucht es eigentlich nicht, um die eigene Wohnung in ein sommerliches Bade-Paradies zu verwandeln.

Im Bastel-Shop findet der Bastelfreund viele Utensilien vor, die die Bastelleidenschaft von großen und kleinen Künstlern unterstützen können. Schön ist beispielsweise immer ein aus Papier gebastelter, bunt bemalter Schmetterling. Dieser kann im Zimmer aufgehängt werden oder draußen an einem Baum. Hübsche Fensterbilder oder stilvoll gestaltete Wandtattoos runden das sommerliche Bild im Kinderzimmer ab.

Online kann sich der Bastelliebhaber aber nicht nur mit Materialien eindecken oder viele verschiedene Anregungen holen, um die eigenen vier Wände sommerlich und freundlich zu gestalten. Es ist auch möglich, sich mit anderen Bastelfreunden auszutauschen und eigene Basteltipps zu veröffentlichen. Gemeinsam macht Basteln noch viel mehr Spaß als ganz allein. Und teuer muss das Bastelvergnügen auf jeden Fall nicht sein. Ganz einfache Materialien, die man oftmals auch zuhause hat, reichen aus, um frischen Wind ins eigene Heim zu bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.