Aktuelle Kinderfilme in TV und Kino

Vor allem Kinder können es oftmals kaum erwarten, bis der neue Lieblingsfilm endlich in den Kinos startet. Wer sich über die aktuellen Kinderfilme im Kino oder TV informieren möchte, der findet beispielsweise im Netz die neusten Informationen und Kinoprogramme. Dazu gibt’s auch die zugehörigen Trailer oftmals schon lange vor Kinostart. So können sich Eltern direkt davon überzeugen, ob der Film auch das Richtige für ihre Kinder ist.

Was läuft aktuell für Kinder

Im Kino ist derzeit der vierte Teil „Ice Age“ Reihe der große Renner bei den Kindern. Dabei führt auch der vierte Teil „Voll verschoben“ die Kinobesucher zurück in die Eiszeit, um bei den Abenteuern des Mammuts Manny, des Säbelzahntiger Diego und des Riesenfaultiers Sid dabei zu sein. Nachdem durch eine Katastrophe die Kontinentalverschiebung ausgelöst wurde, landen die Freunde jeweils auf einer Eisscholle und bekommen es auf ihrer Reise unter anderem mit wütenden Neandertalern und blutrünstigen Piraten zu tun. Und natürlich zieht auch in diesem Teil das Faultier Sid magisch ein Unglück nach dem anderen an. Ebenfalls neu in die Kinos kommt der amerikanische Animationsfilm „Der Lorax“. Hierbei handelt es sich um die Verfilmung eines amerikanischen Kinderbuchklassikers. Die Geschichte um den kleinen orangefarbenen Titelhelden Lorax ist nicht nur äußerst skurril, sondern auch originell und überaus lehrreich. So wird nicht mit Konsumkritik gespart und der Film spricht eine deutliche Mahnung aus, sorgsam mit der Natur umzugehen. Der Film spielt in Thneedville, einer Stadt, in der sämtliche Pflanzen auf Kunststoff sind. Hier leben unter anderem der zwölfjährige Ted und seine Freundin Ashley, die davon träumt, einmal einen echten Baum zu sehen. Also machen sich die beiden auf die Suche einem Einsiedler, der für die verschwundenen Pflanzen verantwortlich sein soll. Natürlich gibt es auch ein großes Angebot an anderen sehenswerten Kinderfilmen. Auch hierüber können sich Eltern und Kinder direkt online informieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.