Ruhiger Schlaf im Kinderwagen

Der Kinderwagen ist für viele Säuglinge und Kleinkinder der Ort, an dem sie sich viele Stunden am Tag aufhalten. Immer wenn die Eltern unterwegs sind, ob zum Einkaufen, zum Spaziergang oder zum Besuch bei Freunden, wird das Kind in den Kinderwagen gesetzt und mitgenommen.

Das ist eine sehr praktische Lösung, denn das Kind sitzt oder liegt sicher in seinem Wagen, ist aber dennoch immer in der Nähe der Eltern, die aber durchaus eine Hand frei haben, um noch etwas anderes zu tun.

Viele Kinder schlafen im Kinderwagen schnell ein. Die Gründe dafür sind vielfältig: Zum einen brauchen kleine Kinder sehr viel Schlaf, sodass sie auch tagsüber immer wieder Ruhepausen einlegen müssen, ein kleines Nickerchen im Kinderwagen ist eine gute Möglichkeit, die Ressourcen wieder aufzuladen. Zum anderen sorgen die leicht wiegenden Bewegungen des Kinderwagens, der geschoben wird dafür, dass die meisten Kinder gut einschlafen können. Und schließlich ist auch der Geborgenheitsfaktor nicht aufler Acht zu lassen; verbringt ein Kind viel Zeit im Kinderwagen, gewöhnt es sich an die Umgebung, und wenn diese auch noch kuschelig weich und angenehm warm ist, schläft es dort gut ein.

Die meisten Kinder brauchen tagsüber kurze Auszeiten, um das bisher Erlebte zu verarbeiten und neue Kraft für den weiteren Tagesverlauf zu sammeln. Da ist es natürlich wichtig, dass das Kind auch wirklich zur Ruhe kommt und nicht gestört wird. Wenn es zum Beispiel in der Mittagszeit nicht möglich ist, einen Mittagsschlaf im Kinderbettchen zu machen, sondern dringende Erledigungen auf dem Plan stehen, empfiehlt es sich, einen Gehörschutz für Kinder zu nutzen. Dieser wird dem Kind einfach aufgesetzt und schon kann es losgehen: Geschützt vor den Geräuschen der Umwelt und sanft gewiegt lässt der ruhige, erholsame Schlaf nicht mehr lange auf sich warten. Natürlich ist diese Variante nicht nur am Mittag eine sinnvolle Alternative, sondern auch am Abend, zum Beispiel wenn ein Besuch bei Verwandten oder Freunden ansteht, das Kind aber eigentlich schon schlafen soll. Am Besten wird das Kind zu seiner gewohnten Schlafenszeit in den Kinderwagen gelegt und dieser in einen ruhigen, möglichst abgedunkelten Teil des Raums geschoben, dann noch den Gehörschutz aufsetzen und schon bald schläft das Kind ganz ruhig ein. Eine große Auswahl an Gehörschutz speziell für Kinder gibt es im Sonicshop.

Bildquelle: pixabay.com; Lizenz: CC0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.